Archive for the
‘ÖM-Senior:innen EINZEL’ Category

ÖM Sen-EZ Tag 2 – Finali:

Weitere Fotos siehe Facebook
       
ÖM Sen-EZ, Tag 1:               
Semifinale Damen A-B 
Semifinale Herren A    Semifinale Herren B      Semifinale Herren C


Die Damen A sowie die Herren B+C spielen den 1. Start um 9:30 – das sind 56 Pers. / 28 Bahnen (1-2&31-32 sind Reserve)
Die Damen B sowie die Herren A spielen den 2. Start um ~ 12:15 Uhr, das sind nochmals 33 Pers. / max. 18 Bahnen
ÖM Senioren Einzel 2022_Startliste_20220614        01_ÖM2022_SenEINZEL_DaHe_Ausschreibung_20220504__

Aktualisierte Ausschreibung: Das Sportjahr war mühsam genug, der ÖSKB legt daher dank ausreichend vorhandener Bahnen die Latte für die Quali zu den ÖM recht niedrig – es können fast alle teilnehmen. Zufolge der WJC2022 und anderen Zwängen mussten Termine mehrfach geändert werden, daher ist auch die 2 Rd. Quali des LV29 erst 5 Tage vor den ÖM.
01_ÖM2022_SenEINZEL_DaHe_Ausschreibung_20220613*       Finalbahnen der 5 Gruppen  ÖM2022_SeniorenEinzel_Bahnenplan_Finaltag 

Bitte nicht vergessen – Nenntag ist der 2.6.2022 – danke

ÖM Sen-Einzel, Erstmeldung am 19.5. fällig, einige LV haben sich gemeldet, auch Quali teilw. fertig – vorläufige ÖM Senioren Einzel 2022_Startlisten_per20220522

ÖM2022-SenEINZEL  01_ÖM2022_SenEINZEL_DaHe_Ausschreibung_20220504 –  endlich fix nach div. Verschiebungen und Termintausch sowie Durchführung so kompakt wie möglich – ALLE 5 Bewerbe in einer Halle. Diesmal finden die Einzelbewerbe der Senior:innen alle in der PLUS statt – im Gegenzug sind die Sen-Doppel im Herbst für Cumberland & Cine-Nova geplant. Die Gruppeneinteilungen sind noch nicht absehbar, die bisherigen Angaben der LV zwar gut gemeint – aber wie beim Mixed oder beim letzten Sen-Doppel dürften die tatsächlichen Teilnahmen anders aussehen. Dazu kommt, dass sich durch die nötige Vorverlegung durch den nötigen Tausch mit den STM-MixTrio manche LV mit der Quali schwerer tun. Das war mit ein Grund für „diesmal alles in der PLUS“, denn damit sind die unwägbaren Gruppenkombinationen einfacher zu beherrschen, als wenn man geänderte Gruppen über mehr als 1 Halle verteilen muss – war bei den letzten Sen-Doppel schwierig genug

ÖM2022 der Senior:innen – die ÖM im Einzel der Senior:innen mussten zuerst dem Nachtrag der STM2022 im Doppel sowie dann den ÖM2022 im Sen-Doppel weichen. Weitere Änderungen gab es zufolge Covid und den damit verbundenen internationalen Bewerben wie z.B. die EMC2022 (ehemals EWC2020, in Kürze an ihrem bereits 5. Termin) oder auch die WJC2022, die auch erst recht kurzfristig generiert wurde. Die Junioren-WM hat den Vorteil, dass wir altersbedingt und auch betr. Termin komplette Teams Mädchen/Burschen senden können – zu den auch wiederholt verschobenen EYC wären max. 2 Personen überhaupt möglich gewesen…..