ECC2021 – T. Adler & A. Rauscher

Tamara ADLER & Alexander RAUSCHER vertreten Österreich v. 24.-31.10,2021 beim diesjährigen ECC. Beide haben schon internationale Erfahrung und Erfolge. Die Nominierung erfolgte nach Abschluss der 3-tägigen Kadersichtung. Tamara & Alex werden am 24.10. fliegen und damit den Finaltag des Ö-Cup versäumen – der kleine Nachteil einer Insel mit nur einem Anflug täglich.
Es zeigte sich, dass die coronabedingt mühsame Situation auch bei den besten SpielerInnen Österreichs seine Spuren hinterlassen hat. Wie in allen anderen Sportarten auch wird Bowling nicht so schnell das gleiche sein wie vor Covid. Gerade die Top-Leute werden aber deutlich rascher wieder auf ihr Level zurückfinden als die breite Masse – dafür sorgen Können, Wollen & Erfahrung.
Für den Folgetermin am 24.10. & 25.10. werden noch etwa 8-10 Herren nominiert, aus denen sich das EMC-Team für Helsinki herauskristallisieren soll. Die Fixierung der Teilnehmer sollte in den nächsten 10 Tagen erfolgen.