Info Champions League 22-23 (Update 28.11.22)

INTERNATIONALE  INFORMATION  CHAMPIONS LEAGUE 2022/2023CL Logo

Aktuelle Detailinformationen und die Spielberichte bekommt man auf der neuen WNBA NBC Homepage unter folgendem Link:
https://www.wnba-nbc.com/

 

Die Auslosung der 1. Runde fand am 15. Oktober 2022 per Livestream statt.

Für Österreich sind heuer die Damenteams von SK FWT-Composites NEUNKIRCHEN und BBSV WIEN am Start.
Bei den Herren ist Österreich mit den Mannschaften von KSK Union ORTH/Donau und SK FWT-Composites NEUNKIRCHEN vertreten.

Berichte HINSPIELE 1. Runde:
Damen:

Slovan ROSICE (CZE) – BBSV WIEN –  6:2 / 15:9 /3512:3408
Bericht von Vizepräsident Lepsi Andreas:
Die Damen von BBSV Wien trafen in der 1.Runde im Hinspiel auf den Serienmeister aus Tschechien Slovan Rosice.
Das Ziel war sich eine gute Ausgangsposition zu schaffen um im Rückspiel auf eigener Anlage ein nicht zu Großes Risiko bei den Duellen einzugehen. Man verpasste bei einigen Duellen noch einen zusätzlichen Mannschaftspunkt zu erspielen. Man verlor mit 6:2 und 15:9 Satzpunkten, und somit wird das Rückspiel eine sehr schwere Aufgabe um hier noch den Umschwung herbeizuführen.
Die Damen von BBSV hoffen auf zahlreiche Unterstützung vor Ort um mit sehr guter Fan Kulisse den Einzug in die nächste Runde zu schaffen.
Mannschaftsbeste war Dominique Rathmayer mit 587 die seit einigen Spielen in sehr guter Form ist. Rückspiel ist am 10.12.2022 um 13:00 auf der BBSV Sportanlage.

SK FWT-Composites NEUNKIRCHEN SKK NACHOD (CZE) –  5:3 / 10:14 / 3512:3500
Bericht von Vizepräsident Lepsi Andreas:
Die Damen von Neunkirchen trafen auf SKK Nachod aus Tschechien den 3 Platzierten des diesjährigen Europacups in München.
Die Zeichen für dieses Spiel waren ganz klar das dies eine sehr schwere aber ausgeglichene Aufgabe werden wird. Es wurde das erwartet schwere und spannende Spiel gegen Nachod aber man konnte sich ganz knapp durchsetzen.  Das Spiel endete mit 5:3 und 10:14 Satzpunkten, wobei die Möglichkeit ein besseres Resultat zu erreichen für das Rückspiel im Bereich des möglichen gewesen wäre.
Mannschaftsbeste war Julia Huber mit 625 die ihre ausgezeichnete Form bestätigte. Rückspiel ist am 10.12.2022 um 11:00 in Nachod.

Herren:

KK NEUMARKT (ITA)SK FWT-Composites NEUNKIRCHEN –  6:2 / 17:7 /3915:3756
Bericht von Vizepräsident Lepsi Andreas:
Die Herren von Neunkirchen mussten zum Serienmeister aus Italien KK Neumarkt und den 2 Platzierten vom Weltpokal in München.
Es war klar das dies ein sehr schweres Spiel sein wird, aber man wollte sich eine sehr gute Ausgangsposition erspielen. Leider musste bei Neunkirchen der Slowenische Legionär Jance Luzan verletzt passen. Auch mit dieser Konstellation war man aber zuversichtlich, dass man sich im Auswärtsspiel in Neumarkt eine gutes Ergebnis erspielen kann. Die Italiener aus Neumarkt hatten aber einen ausgesprochenen guten Tag erwischt, spielten Bahnrekord und konnten so das Spiel deutlich für sich entscheiden. Die Neunkirchner spielten vom Ergebnis her das Beste je erzielte Mannschaftsergebnis von einer Auswärts spielenden Mannschaft auf der Anlage in Neumarkt. Die Herren hoffen das im Rückspiel viele Fans vorbeikommen und die Mannschaft ebenso zu einem Bahnrekord pushen um hier noch den Umschwung herbeizuführen. Das Spiel endete mit 6:2 und 17:7 Satzpunkten für Neumarkt.
Mannschaftsbester war Lukas Huber mit 649 Kegel, er bestätigte damit seine gute Form. Rückspiel ist am 10.12.2022 um 13:00 Uhr in Neunkirchen.

KSK Union ORTH/DonauKK BEOGRAD (SRB) –  5:3 / 14,5:9,5 /3937:3863
Bericht von Vizepräsident Lepsi Andreas:
Die Orther Herren bekamen es wie letztes Jahr mit KK Beograd zu tun, wobei man schon im Vorfeld wusste das es sicher schwieriger als letztes Jahr werden wird.
Die Einschätzung das es dieses Jahr für die Herren aus Orth schwieriger wird bewahrheitete sich, und es wurde ein spannendes und ausgeglichenes Spiel. Die Herren aus Orth spielten sehr ausgeglichen und konnten in der schwierigen Partie sich schlussendlich knapp durchsetzen. Die Ausgangsposition für das Rückspiel ist auf alle Fälle, aufgrund der erspielten Satzpunkte eine gute. Das Spiel endete mit 5:3 und 14,5:9,5 Satzpunkten für die Orther Herren.
Mannschaftsbester war Matthias Zatschkowitsch mit 682 Kegel. Rückspiel ist am 10.12.2022 in Belgrad.

Die Rückspiele finden alle am 10.12.2022 statt!

Das Finalturnier dieser Saison findet ja am 1. und 2. April 2023 in Österreich (Graz) statt und da wäre es natürlich schön, wenn dort auch ein österreichischer Verein noch im Bewerb sein könnte. Wir wünschen unseren Mannschaften daher alles Gute!

Gut Holz