World Games 2021 – Birmingham/USA

Die World Games von 15.-25.7.2021 sind ein Riesenereignis mit rd. 30 Sportarten und 4.500 erwarteten Teilnehmer*innen – und natürlich wäre auch im Bowling eine Teilnahme interessant. Vor vielen Jahren gab es schon österreichische Teilnahmen in „grauer Vorzeit“ Reitermaier/Berndt, 1995 Rubicko/Treitler und 2009 Gross/Gross. 2009 gab es eine Kostenbeteiligung des ÖSKB Read more…

EMC2019 – Team nominiert

Heute 31.3.2019 wurde nach dem Trainingswochenende das Team für München EMC2019_Info_01_20190331 nominiert. In dieser „Zwischen-EM“ (2020 in Helsinki geht es um die WM-Qualifikation) sollen neue Spieler eingebaut werden, was auch zu einer Verjüngung des Teams führt. Für 2020 sind alle Chancen wieder offen. Siehe auch https://bowling-emc2019.eu/

WJC2019 beginnt am 17.3.2019

Ein kleiner Bewerb ist die U18-WM https://2019wjc.worldbowling.org/athletes/ geworden. Bei den WJC2019 starten aus Europa gerade mal 35 Spieler*innen von 14 europäischen Ländern – das gesamte Starterfeld umfasst 49 Mädchen + 61 Burschen aus insgesamt 35 Nationen. Spannend wird es trotzdem mit USA und div. asiatischen Ländern – dazu ENG, FIN, GER. Read more…

Kim Jensen – Nachruf ETBF

5.3.2019: Die ETBF hat einen Nachruf auf Kim gepostet, den der ÖSKB hier zur allgemeinen Info darstellt:  ÖSKB-Info_2019_ABC01_Kim_JENSEN 2.3.2019: Kim Thorsgard JENSEN, VizePräs. der ETBF und im Board von WorldBowling, war viele Jahre aus dem internationalen Bowling nicht wegzudenken – er hat uns mit zarten 62 verlassen.   http://etbf.eu/very-sad-news/ http://etbf.eu/org-presidium/

ESC2020 – Wertungspunkte

Wie Mitte November informiert, gibt es für den potentiellen Teamkader für die erste Senioren-EM (Jänner 2020 in Wien) Wertungspunkte für alle den Senior*innen offenstehenden Bewerbe. Nach 2 Bewerben siehe nochmals die Vorinformation sowie den Punktestand. Zur Erinnerung: 1. Kosten tragen alle selbst, es gibt keine Fördermöglichkeit. 2. System soll auch Read more…